Energie und Umwelt im Einklang – daran arbeiten wir intensiv.

Wir haben verstanden, was der Weltklimarat schlüssig darlegt: Die Vermeidung von Emissionen ist wesentlich günstiger, als die spätere Beseitigung der Schäden.

Wir gehen daher mit positivem Beispiel voran und haben bereits messbare Erfolge bei der Senkung unseres CO2-Ausstoßes:

  • Gas, Strom, Diesel und Premium Heizöl bieten wir Ihnen klimaneutral an – selbstverständlich inklusive CO2-neutraler Auslieferung
  • Wir investieren in unsere moderne Fahrzeugflotte mit den neuesten Euro 6 Motoren
  • Regenerative Technologien stehen bei uns im Fokus
  • Wir decken 50 % unseres Stromverbrauchs mit Eigenerzeugung

Seit 2017 sind wir als Unternehmen Klimaneutral

Dafür haben wir die Emissionen unseres Unternehmens erfassen lassen und durch den Kauf von 4.060 Zertifikaten für zwei Jahre, nach dem Kyoto-Protokoll, freiwillig kompensiert. Ein Zertifikat steht für eine Tonne ausgestoßenes CO2 = Einheit im Emissionshandel.

Zur Veranschaulichung:

Jeder Bürger verursacht pro Jahr durchschnittlich etwa 10 Tonnen CO2 durch seine Lebensführung. Unsere ausgeglichene Menge des Treibhausgases CO2 entspricht damit den Treibhausgasen, die etwa 7.000 Einwohner Deutschlands in einem Jahr verursachen.

Mit der Entscheidung für Schuster & Sohn leisten wir gemeinsam einen wichtigen Beitrag zum weltweiten Umweltschutz.

Unterstützen Sie mit uns Klimaprojekte und werden Sie Vorreiter für nachhaltigen Umweltschutz!

„Weiterdenken ist worauf es ankommt. Heute mit den richtigen Produkten am Markt zu sein ist das eine – wir müssen aber immer an die Zukunft denken. Diese gilt es aktiv zu gestalten – mit neuen Ideen, Impulsen und Energien – immer nachhaltig und zum Wohle der nach uns kommenden Generationen.“

Silka Fritzinger,
Vorsitzende der Geschäftsleitung

Erfahren Sie mehr zum Thema:

Sie haben Fragen?
Wir haben die Antworten:
Telefon: 0800.1747577
regional und kostenfrei